Schaeffler Produktkatalog - medias
Ihre Eingaben des Auswahlassistenten werden im Hintergrund gespeichert, Sie können den Assistenten jederzeit wieder aufrufen.
(0)
Ausrichten
Merkmale
 

Diese Produkte unterstützen Sie dabei, Wellen und Riemenscheiben auszurichten und Riemenspannungen zu prüfen.

 
   

Riemenscheibenausrichtgerät
FAG Top-Laser SMARTY2

 

Der FAG Top-Laser SMARTY2 ist ein Linienlaser zum Ausrichten von Riemenscheiben und Kettenrädern mit einem Durchmesser größer als 60 mm.

 
 

Das Ausrichten von Riemenscheiben und Kettenrädern senkt den Verschleiß
Ungewollte Änderung der Maße und/oder Oberflächen an Werkstoffen durch Reibungskräfte.
und Energieverlust an Zugmitteltrieben, deren Lagern und Dichtungen. Es entsteht weniger Wärme, die Laufzeit und Zuverlässigkeit der Maschinen steigen.

 
 

Die Merkmale des Linienlasers sind:

 
 
  • Parallelität und Winkelfehler
    Siehe Fluchtungsfehler
    beider Scheiben werden angezeigt.
  • Sowohl horizontal als auch vertikal montierte Riemenscheiben können ausgerichtet werden.
  • Das Ausrichten ist wesentlich schneller und genauer als bei herkömmlichen Methoden.
  • Zum Ausrichten ist nur eine Person erforderlich.
  • Das Messgerät haftet magnetisch an den Scheiben.
  • Das Gerät ist auch an nicht magnetischen Rädern oder Scheiben verwendbar. Wegen des niedrigen Gewichts können Sender und Zielmarken mit einem starken, doppelseitig haftenden Klebeband auch an nicht magnetischen Antriebsscheiben befestigt werden.
 
 

Der Laser ist deutlich auf den Zielmarken zu erkennen. Wenn sich durch Justagen die Laserlinie mit den Schlitzen der Zielmarken deckt, ist die Maschine korrekt ausgerichtet.

 
 

Die Zielmarken sind in optischer und elektronischer Ausführung erhältlich, Bild 1. Bei elektronischen Zielmarken werden die Justagewerte in Echtzeit im digitalen Display angezeigt. Winkelfehler
Siehe Fluchtungsfehler
werden in Grad, der Parallelitätsversatz wird in Millimeter dargestellt.

 
   
achtung  

Nicht in den Laserstrahl sehen und nicht den Laserstrahl in die Augen anderer Menschen richten!

 
   

Bild 1
Elektronische Zielmarke


 

imageref_5095017867_All.gif

 
   

Lieferumfang
Grundgerät

 
  • 1 Sender
  • 2 optische Zielmarken, magnetisch haftend
  • 1 Batterie
  • 1 gefüttertes Etui
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-SMARTY2
 
   

Ersatzteil

 
  • optische Zielmarken, magnetisch haftend
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-SMARTY2.TARGET
 
   

Zubehör

 
  • elektronische Zielmarke, magnetisch haftend
  • Koffer
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-SMARTY2.TARGET-DIGITAL
 
   

Riemenspannungsmessgerät
FAG Top-Laser TRUMMY2

 

Der robuste und handliche FAG Top-Laser TRUMMY2 ist ein optisch-elektronisches Handmessgerät für die Riemenspannung (Trumkraft).

 
 

Die richtige Riemenspannung ist eine wesentliche Voraussetzung für eine maximale Lebensdauer
Siehe nominelle Lebensdauer
des Riementriebs. Ferner verringert sich der Verschleiß
Ungewollte Änderung der Maße und/oder Oberflächen an Werkstoffen durch Reibungskräfte.
der Antriebskomponenten, die Energiekosten sinken und die Wirtschaftlichkeit steigt.

 
 

Der mobil nutzbare FAG Top-Laser TRUMMY2 besteht aus einer kabellosen Messsonde, einer Messsonde mit Kabel für schwer zugängliche Stellen und einem Mikrocomputer, der die relevanten Kenngrößen zur Riemenspannung als Frequenz (in Hz) oder Kraft (in N) anzeigt.

 
 

Die einfache und sichere Bedienerführung ist mehrsprachig.

 
 

Vor dem Berechnen der Riemenspannung werden Riemenmasse und -länge eingegeben. Anschließend wird der Riemen zum Schwingen gebracht. Mit Hilfe von getaktetem Laserlicht misst das Gerät die Eigenfrequenz und ermittelt daraus die Riemenspannung. Diese Technik ist im Vergleich zum Messen mit Schallwellen weniger störanfällig.

 
   
achtung  

Nicht in den Laserstrahl sehen und nicht den Laserstrahl in die Augen anderer Menschen richten!

 
   

Lieferumfang
Grundgerät

 
  • Mikrocomputer
  • Sonde zum Direktanschluss
  • Sonde mit Kabel
  • Kunststoffkoffer
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-TRUMMY2
 
   

Zubehör

 
  • Kalibrierungsgerät
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-TRUMMY.CALI-CHECK
 
   

Wellenausrichtgerät
FAG Top-Laser INLINE2

 

Der FAG Top-Laser INLINE2, Bild 2, ist ein PC-basiertes Ausricht­system für gekoppelte Wellen bei Motoren, Pumpen, Ventilatoren und Getrieben mit Wälzlagern.

 
 

Die Vorteile des Systems sind:

 
 
  • Einfaches Montieren
  • Fehlerfreie Handhabung auch für ungeschultes Personal durch Schritt-für-Schritt-Anzeige auf Laptop oder Netbook
  • Genaueres Ausrichten als mit konventionellen Verfahren
  • Schnelle und einfache Messung durch kontinuierliche Drehbewegung
  • Geringere Schwingungs- und Reibungsverluste
  • Längere Maschinenlaufzeiten
  • Mit handelsüblichem Laptop mit USB-Schnittstelle nutzbar
  • Optionale Wireless-Anbindung für komfortable Handhabung ohne lästiges Kabelgewirr.
 
   
achtung  

Nicht in den Laserstrahl sehen und nicht den Laserstrahl in die Augen anderer Menschen richten!

 
   

Bild 2
Lieferumfang FAG Top-Laser INLINE2


 

imageref_5133503499_All.gif

 
   

Maßnahmen vor dem Ausrichten

 

Falls ein Kippfuß vorhanden ist, sollte dieser vor dem Ausrichten beseitigt werden. So werden erhöhte Schwingungsneigung und Lagerschäden durch Gehäuseverspannungen vermieden.
Als Kippfuß bezeichnet man einen Maschinenfuß, der sich beim Losschrauben vom Fundament abhebt.

 
 

Der FAG Top-Laser INLINE2 hilft, den Kippfuß schnell zu finden und zu beseitigen. Dazu wird jede Fußverschraubung einzeln gelöst und dabei beobachtet, ob das Gerät Veränderungen zwischen festgeschraubtem und gelöstem Fuß anzeigt.

 
 

Der Rechner stellt eine eventuelle Fußbewegung fest. Mit Passplatten kann der Kippfuß beseitigt werden.

 
   
   

Lieferumfang
Grundgerät

 
  • 1 Sender und Empfänger (inklusive Kabel 3 m)
  • 1 Reflektor
  • 2 Spannkörper
  • 2 Ketten (300 mm lang)
  • 4 Haltestangen (115 mm lang)
  • 1 Software
  • 1 Koffer
  • 1 USB-Adapter
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER-INLINE2
 
 

Alle zum Lieferumfang gehörenden Teile sind als Ersatzteile lieferbar.

 
   

Umfangreiches Zubehör

 

Ein umfangreiches Zubehörprogramm erweitert die Einsatz­möglichkeiten des Basisgeräts FAG Top-Laser INLINE2, siehe Tabelle und Bild 3.

 
 

Die Zubehörteile können als Set in einem handlichen, robusten Koffer sowie auch als Einzelteile bestellt werden.

 
   
Tabelle 1
Zubehör
 

Zubehör zu FAG Top‑Laser INLINE2
Lieferumfang
Kurzzeichen
Stück
Spannkette, 600 mm lang
2
LASER-INLINE.CHAIN600
Spannkette, 1500 mm lang
2
LASER-INLINE.CHAIN1500
Haltestange, 150 mm lang
4
LASER-INLINE.POST150
Haltestange, 200 mm lang
4
LASER-INLINE.POST200
Haltestange, 250 mm lang
4
LASER-INLINE.POST250
Haltestange, 300 mm lang
4
LASER-INLINE.POST300
Magnethalter inklusive 4 Haltestangen, 150 mm lang
1
LASER-INLINE.MAGNET
Zubehör-Set, komplett
1
LASER-INLINE.ACCESS-SETbeinhaltet alle oben genannten Inhalte
Wireless-Upgrade
1
LASER-INLINE2.UPG-WI

 
   

Bild 3
Zubehör

Medias/00016410_mei_in_0k_0k.gif Spannkette
Medias/00016411_mei_in_0k_0k.gif Haltestange
Medias/00016412_mei_in_0k_0k.gif Magnethalter

 

imageref_5111197579_All.gif

 
   

Passplatten
FAG Top-Laser SHIM

 

Passplatten FAG Top-Laser SHIM dienen der Beseitigung von vertikalen Fluchtungsfehlern oder Kippfüßen.

 
 

Diese Passplatten aus nichtrostendem Edelstahl gibt es in sieben Dicken (0,05 mm, 0,1 mm, 0,2 mm, 0,5 mm, 0,7 mm, 1 mm, 2 mm) und in vier Größen (Maß c = 15 mm, 23 mm, 32 mm, 44 mm), siehe Bild 4 und Tabelle.

 
   

Bild 4
Passplatte, Maße


 

imageref_5133329163_All.gif

 
   

Lieferumfang
Grundausstattung

 
  • Koffer
  • 360 Passplatten: je 20 Passplatten in 3 Größen (Maß c = 15 mm, 23 mm, 32 mm) und 6 Dicken (0,05 mm bis 1 mm)
  • 1 Ausziehhaken
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER.SHIM-SET
 
   

Ersatzteile

 

Als Ersatzteile liefern wir je 10 Passplatten in einer der oben angegebenen 4 Größen und einer der 7 Dicken.

 
 
  • Bestellbeispiel 1: 10 Platten mit Maß c = 15 mm und 0,2 mm Dicke
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER.SHIM15X0,20
 
   
 
  • Bestellbeispiel 2: 10 Platten mit Maß c = 44 mm und 0,1 mm Dicke
 

Bestellbezeichnung

 
  • LASER.SHIM44X0,10
 
   
Tabelle 2
Lieferbare Passplatten
 

Kurzzeichen
Masse
Abmessungen in mm
m
a
b
c
Dicke
 g
LASER.SHIM15X0,05 11
55
50
15
0,05
LASER.SHIM15X0,10 22
55
50
15
0,1
LASER.SHIM15X0,50 44
55
50
15
0,5
LASER.SHIM15X0,50 110
55
50
15
0,5
LASER.SHIM15X0,70 154
55
50
15
0,7
LASER.SHIM15X1,00 220
55
50
15
1
LASER.SHIM15X2,00 440
55
50
15
2
LASER.SHIM23X0,05 21
75
70
23
0,05
LASER.SHIM23X0,10 42
75
70
23
0,1
LASER.SHIM23X0,20 84
75
70
23
0,2
LASER.SHIM23X0,50 210
75
70
23
0,5
LASER.SHIM23X0,70 294
75
70
23
0,7
LASER.SHIM23X0,00 420
75
70
23
1
LASER.SHIM23X0,00 840
75
70
23
2
LASER.SHIM32X0,05 29
90
80
32
0,05
LASER.SHIM32X0,10 58
90
80
32
0,1
LASER.SHIM32X0,20 116
90
80
32
0,2
LASER.SHIM32X0,50 290
90
80
32
0,5
LASER.SHIM32X0,70 406
90
80
32
0,7
LASER.SHIM32X0,00 580
90
80
32
1
LASER.SHIM32X0,00 1 160
90
80
32
2
LASER.SHIM44X0,05 53
125
105
44
0,05
LASER.SHIM44X0,10 106
125
105
44
0,1
LASER.SHIM44X0,20 212
125
105
44
0,2
LASER.SHIM44X0,50 530
125
105
44
0,5
LASER.SHIM44X0,70 742
125
105
44
0,7
LASER.SHIM44X0,00 1 050
125
105
44
1
LASER.SHIM44X0,00 2 120
125
105
44
2

 
   
  
Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen