Schaeffler Produktkatalog - medias
Ihre Eingaben des Auswahlassistenten werden im Hintergrund gespeichert, Sie können den Assistenten jederzeit wieder aufrufen.
(0)

YRT80-TV


Axial-Radiallager

zweiseitig wirkend, anschraubbar

  
Zur Anfrageliste hinzufügen
Radiale LastAxiale Last aus einer RichtungAxiale Last aus zwei RichtungenMomente um alle AchsenNicht abgedichtetFettschmierung
Bohrungsbild
2 Halteschrauben (1)
(2) Schraubensenkungen offen (im Winkelring zur Lagerbohrung).
Lager-Innendurchmesser ist in diesem Bereich freigestellt.
 
d 80  mm  Toleranz: 0/-0,009
D 146  mm  Toleranz: 0/-0,011
H 35  mm   
  10  Anzahl der Befestigungsbohrungen am Innenring
Achtung!
Für Befestigungsbohrungen in der Anschlusskonstruktion!
Teilung der Lagerbohrungen beachten!
  12  Anzahl der Befestigungsbohrungen am Außenring
Achtung!
Für Befestigungsbohrungen in der Anschlusskonstruktion!
Teilung der Lagerbohrungen beachten!
  2  Anzahl der Halteschrauben
a 4  mm  Befestigungsbohrungen Innenring
C 12  mm   
D1 max 130  mm  Durchmesser des Innenrings zur Gestaltung der Anschlusskonstruktion
d1 5,6  mm  Befestigungsbohrungen Innenring
d2 10  mm  Befestigungsbohrungen Innenring
d3 4,6  mm  Befestigungsbohrungen Außenring
H1 23,35  mm  Toleranz: +0,025/-0,025
H2 11,65  mm  Toleranz: +0,02/-0,02
J 92  mm  Befestigungsbohrungen Innenring
J1 138  mm  Befestigungsbohrungen Außenring
t 12 x 30°  Teilung t
einschließlich Halteschrauben bzw. Abdrückgewinde

Anzahl X t
t1 3  µm  Plan- und Rundlauf, normal

Gemessen am eingebauten Lager, bei idealer Anschlusskonstruktion.

Für drehenden Innen- und Außenring, Nachsetzzeichen PRL50.
t1 1,5  µm  Plan- und Rundlauf, eingeengt

Gemessen am eingebauten Lager, bei idealer Anschlusskonstruktion.

Für drehenden Innen- und Außenring, Nachsetzzeichen PRL50.
m 2,4  kg  ≈ Gewicht
MA 8,5  Schraubenanziehdrehmoment:
M5 Schrauben (am Innenring) mit 8,5 Nm
M4 Schrauben (am Außenring) mit 4,5 Nm

Anziehdrehmoment der Schrauben nach DIN EN ISO 4762, Festigkeitsklasse 10.9.
Ca 38000  N  dynamische Tragzahl, axial
C0a 158000  N  statische Tragzahl, axial
Cr 44000  N  dynamische Tragzahl, radial
C0r 98000  N  statische Tragzahl, radial
Cur 14100  N  Ermüdungsgrenzbelastung, radial
Cua 14400  N  Ermüdungsgrenzbelastung, axial
nG 350  1/min  Grenzdrehzahl
Bei hoher Einschaltdauer oder Dauerbetrieb bitte rückfragen.
MR 3  Nm  Lagerreibmoment

Messdrehzahl n const = 5 1/min,
Lagertemperatur +50°C,
nach Fettverteilungslauf;
Reibmoment kann bis zur Grenzdrehzahl auf das 2,5- fache ansteigen.
caL 1600  N/µm  Steifigkeit der Lagerstelle, axial
Steifigkeitswerte unter Berücksichtigung des Wälzkörpersatzes, der Verformung der Lagerringe und der Schraubenverbindung.
crL 1800  N/µm  Steifigkeit der Lagerstelle, radial
Steifigkeitswerte unter Berücksichtigung des Wälzkörpersatzes, der Verformung der Lagerringe und der Schraubenverbindung.
ckL 2500  Nm/mrad  Kippsteifigkeit der Lagerstelle
Steifigkeitswerte unter Berücksichtigung des Wälzkörpersatzes, der Verformung der Lagerringe und der Schraubenverbindung.
caL 4000  N/µm  Steifigkeit des Wälzkörpersatzes, axial
crL 2600  N/µm  Steifigkeit des Wälzkörpersatzes, radial
ckL 6300  Nm/mrad  Kippsteifigkeit des Wälzkörpersatzes
    Käfige aus glasfaserverstärktem Polyamid 66.
Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen